Aktuelles aus der Fondation Toms Pauli

SHARE

Die Fondation Toms Pauli ist in das neue Lausanner Kunstviertel PLATEFORME 10 umgezogen.
Nach zwanzigjähriger Tätigkeit im Stadtzentrum ist die Fondation Toms Pauli 2020 in das vom Architekturbüro Barozzi und Veiga entworfene Gebäude des Musée cantonal des Beaux-Arts Lausanne (MCBA) umgezogen. Hier sind nun die Verwaltung, die kantonalen Sammlungen der Tapisserien des 16. bis 20. Jahrhunderts, die Fachbibliothek und das Kunstarchiv des Centre international de tapisseries anciennes et modernes (CITAM) untergebracht.

Das Publikum kann die von der Stiftung bewahrten Sammlungen anlässlich von Wechselaus-stellungen im MCBA oder im Ausland wiederentdecken. Abgesehen von diesen zeitlich beschränkten Gelegenheiten sind die Werke nicht in der Dauerausstellung des Museums zu sehen.

Erster Grossanlass, den Sie auf keinen Fall verpassen dürfen
Im Sommer 2023 präsentiert die Stiftung eine Doppelausstellung über zwei Künstlerinnen, welche die Geschichte der Neuen Tapisserie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts prägten:

  • Magdalena Abakanowicz, in Zusammenarbeit mit der Tate Modern London;
  • Elsi Giauque, in wissenschaftlicher Zusammenarbeit mit dem Museum für Gestaltung Zürich.

Sammlungen
Das Jahr 2020, das vor allem im Zeichen des Umzugs der Fondation stand, war zudem ein gutes Jahr für den Eingang neuer Werke in die Sammlungen der Stiftung:

  • eine zeitgenössische Kreation der japanischen Künstlerin Machiko Agano, durch eine Spende,
  • acht Wandteppiche des 20. Jahrhunderts von Françoise Ragno, Pierrette Gonseth-Favre,
    Arthur Jobin und Michel Vouga, eine Dauerleihgabe der Kunstsammlung der Banque Cantonale Vaudoise (BCV) in Lausanne.

Neue Adresse
Fondation Toms Pauli
PLATEFORME 10
Place de la Gare 16
CH - 1003 Lausanne
Tél. +41 21 329 06 86
admin@toms-pauli.ch

Bild : Françoise Ragno, Carceri No XVI d’après Piranese, 1980, 10e Biennale internationale de la tapisserie, 1981 , Collection d’art de la BCV, Lausanne. Photo : Tarik Hayward

Architektur Tournez votre écran pour voir la construction.
Jetzt
Jetzt
Jetzt
Jetzt
Jetzt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Wenn Sie mehr über unsere Datenschutzpolitik erfahren möchten, klicken Sie hier.