Aktuelles von der Fondation Toms Pauli - Dezember 2021

SHARE

Bibliothek der Fondation Toms Pauli

Die auf alte, moderne und zeitgenössische Tapisseriekunst spezialisierte Bibliothek der Fondation Toms Pauli ist jetzt Teil des Netzwerks der Westschweizer Bibliotheken. Ihr online auf Renouvaudzugänglicher Katalog enthält mehr als 4300 Einträge: Monografien, Ausstellungskataloge, technische Werke und Zeitschriften.
Diese Dokumentation, die mehrere Jahrhunderte der Textilforschung und -herstellung in der Schweiz und der ganzen Welt abdeckt (32 Sprachen), kann im Dokumentationsraum der Bibliothek des Musée cantonal des Beaux-Arts Lausanne, Plateforme 10, eingesehen werden.

Info und Öfffnungszeiten: Bibliothèque - Musée cantonal des Beaux-Arts

Die Fondation Toms Pauli leiht dem Internationalen Rotkreuz-Museum einen großen Abakan

Red Abakan III, eine rätselhafte gewobene Skulptur von Magdalena Abakanowicz (1930–2017), wird bis zum Frühjahr 2022 im Espace Focus des Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondmuseums in Genf zu sehen sein. Diese vom MICR gewünschte Leihgabe ist Teil des jährlichen Themenzyklus «Gender & Diversität».
Espace Focus - Internationales Rotkreuz- und Rothalbmondmuseum

Photos : Magdalena Abakanowicz, Abakan rouge III, 1970-1971
Collection XXe siècle Fondation Toms Pauli, photos Arnaud Conne et Julien Gremaud

Architektur Tournez votre écran pour voir la construction.
Jetzt
Jetzt
Jetzt
Jetzt
Jetzt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Wenn Sie mehr über unsere Datenschutzpolitik erfahren möchten, klicken Sie hier.